• Karl

Stefan Schiffmann bleibt Vorstand der Bergsteigergilde

Vergangenen Donnerstag fand die Jahreshauptversammlung der Bergsteigergilde Kolbermoor mit Wahlen der Vorstandschaft statt. Nachdem die Jahreshauptversammlung im vergangenen Jahr pandemiebedingt abgesagt werden musste, erfolgte im Rahmen der Versammlung ein Jahresrückblick der Jahre 2019 und 2020. Insbesondere betonte Stefan Schiffmann hierbei, dass vor allem das Wintertourenprogramm der vergangenen Saison aufgrund der aktuellen Situation nicht durchgeführt werden konnte. Bei seinem Rückblick auf die durchgeführten Vereinstouren nutze Er zudem die Gelegenheit, um auf die für Oktober geplante Gemeinschaftsfahrt nach Südtirol aufmerksam zu machen für dessen Organisation Er sich herzlich bei Karl Hegele bedankte. Auch im anschließenden Kassenbericht von Kassenprüferin Marlene Rast zeigten sich die Auswirkungen der Pandemie deutlich. Aufgrund des ausgefallenen Bürgerfestes 2020 waren die Einnahmen des Vereins rückläufig, wobei dem gegenüberstehend auch die Ausgaben für das Tourenwesen sowie Fort- und Weiterbildungskurse der Tourenbegleiter geringer ausgefallen sind. Vor den nachfolgenden Neuwahlen der Vorstandschaft nutze zweiter Vorstand Matthias Dickel die Gelegenheit, um sich bei bei Peter Indlekofer für sein langjähriges Engagement als Tourenwart der Bergsteigergilde zu bedanken. Bei den anschließend durchgeführten Wahlen wurden sowohl erster Vorstand Stefan Schiffmann als auch zweiter Vorstand Matthias Dickel in ihren Ämtern bestätigt. Zudem übernimmt Dickel das Amt des Tourenwarts. Auch Kassenprüferin Marlene Rast, Pressewart Stefan Hofmann als auch Fritz Rosner als Revisor behalten ihre derzeitigen Funktionen bei.



83 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Jahreshauptversammlung 01.07.2021

Liebe Vereinsmitglieder die Jahreshauptversammlung der Gilde findet am Donnerstag, den 01.07. 2021 um 20 Uhr im Gasthaus Brückenwirt Kolbermoor statt. Alle Vereinsmitglieder sind herzlich eingeladen,